Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:
Jana Schmid
RAUM FÜR MICH.
Pippinger Str. 126
81247 München
Kontakt:
Telefon: +49 89 203 10 207
Telefax: +49 89 203 10 207
E-Mail: info@rfm-muenchen.de
Umsatzsteuer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE263332919
Streitschlichtung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:
https://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten  verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links
umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der
Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine
Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Quelle: eRecht24

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze

Jana Schmid
Pippinger Str. 126

81247 München

Telefon: +49 89 203 10 207

EMail: info@rfm-muenchen.de

Kontaktformular und Übermitteln von Daten bei Anfragen und Anmeldungen auf dieser Seite

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen oder Anmeldungen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Anfrage oder Anmeldung notwendig ist, etwa an die zuständigen Kursleiter oder Workshopveranstalter. Eine weitergehende Übermittlung Ihrer Daten etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit kostenfrei widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage pder Anmeldung). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Wie lange bleiben die Daten gespeichert?

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite und im Kontaktformular angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Den Newsletter können Sie jederzeit kostenfrei über den im Newsletter angegebenen Link oder formlos per EMail an info@rfm-muenchen.de abbestellen.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu direkt an den am Ende der Seite angebenen Datenschutzverantwortlichen. Die Kontaktdaten finden Sie ganz unten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzverantwortlichen

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@rfm-muenchen.de oder wenden Sie sich direkt an unseren Datenschutzverantwortlichen:

Jana Schmid
Pippinger Str. 126

81247 München

Telefon: +49 89 203 10 207

EMail: info@rfm-muenchen.de

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Stand 01.05.2018

1. Leistungsangebot

RAUM FÜR MICH - Jana Schmid, bietet Coaching, Seminare, Kurse, als auch weitere Veranstaltungen wie Workshops und Vorträge an.

2. Anmeldung/ Abstandnahme/ Erstattung von Gebühren

Dies betrifft nur Seminare, Workshops und geschlossene Kurse. Offene Stunden sind davon ausgenommen.

Mit der schriftlichen Anmeldung per Email zu einem Kurs wird automatisch die Kursgebühr fällig. Die Anmeldung ist nur mit erfolgter Zahlung verbindlich; ohne Zahlung liegt keine gültige Anmeldung vor.
Für RAUM FÜR MICH - Jana Schmid verbindliche Leistungstermine und –fristen müssen schriftlich von den Parteien vereinbart werden. Bei einer Stornierung der Anmeldung bis 14 Tage vor Workshop- / Coaching-/ Seminarbeginn berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 20% der Kursgebühr, bei Stornierungen nach diesem Zeitpunkt oder Nichterscheinen die volle Kurs- bzw. Seminargebühr. Für nicht teilgenommene Kurstage erfolgt keine Erstattung der (anteiligen) Kursgebühr. Ein Rücktritt von den Kursen ist nur aufgrund gesundheitlicher Probleme möglich, die durch Vorlage eines ärztlichen Attestes, welches die Unfähigkeit zur Teilnahme ausweist, belegt werden müssen. Die Gebühren werden dann anteilsmäßig erstattet. Sofern ein bestätigter Einzeltermin oder die Buchung einer Veranstaltung mit Barbezahlung vor Ort ohne Einhaltung einer Frist von 48 Stunden vor Beginn des Termins abgesagt oder ohne Absage nicht eingehalten wird, ist das Honorar für den Termin in voller Höhe zu bezahlen.

3. Bezahlung

Die Bezahlung der Kursgebühr für Seminare, Workshops und geschlossene Kurse erfolgt durch Überweisung der Kursgebühr. Offene Stunden durch den Kauf einer Einzel- oder 10er-Karte. Eine Zahlung ist erst dann bewirkt, wenn RAUM FÜR MICH - Jana Schmid über den Betrag frei verfügen kann. Zahlungen sind für RAUM FÜR MICH - Jana Schmid kostenfrei zu leisten. 10er-Karten haben eine Gültigkeit von 13 Wochen ab Kaufdatum. Aktuelle Preise entnehmen sie bitte unserer Webseite.
Bei länger andauernder Krankheit (ab 2 Wochen), ist bei Vorlage eines ärztlichen Attests eine Verlängerung der Karte möglich. Solltest du aus anderen Gründen längerfristig verhindert sein, so besteht die Möglichkeit, dass du deine 10er-Karte zu gleichbleibenden Bedingungen  an eine(n) Freund(in) überträgst.

3.1 Entwertung von 10er Karten

Eine Teilnahme an einer offenen Stunde erfolgt gegen Entwertung auf deiner 10er-Karte. Dies geschieht online über unsere Webseite (Stundenplan) oder über die App Everports. Dort kann die Teilnahme auch bis 24 Stunden vor Kursbeginn abgesagt werden (kostenfrei). Die Konditionen für die 10er-Karten sind auf der Webseite aufgeführt (Kosten, Gültigkeit). Die Gültigkeit der 10er-Karte ist zeitlich begrenzt und und beträgt in der Regel 13 Wochen. Nach Ablauf der Gültigkeit ist RAUM FÜR MICH - Jana Schmid nicht mehr verpflichtet Guthaben von unverbrauchten Stunden zu akzeptieren. 10er-Karten sind übertragbar, das heißt, der Eigentümer der Karte kann die Karte an dritte Personen zur Nutzung weitergeben. 10er-Karten sind nicht erstattbar. Dies gilt auch, wenn wegen Krankheit, beruflichen Umständen, Wohnortwechsel oder sonstigen ungewöhnlichen Umständen die Karte vom Inhaber nicht im festgelegten Zeitraum genutzt werden kann.

4. Kursleiter

Kann der Kursleiter seinen Kurs aus nicht vorhersehbaren Gründen (Krankheit, höhere Gewalt, etc.) nicht übernehmen, hat er das Recht, einen Ersatzleiter zu stellen oder aber die Kursstunde ausfallen zu lassen. Ein Ersatztermin wird dann angekündigt. Dem Teilnehmer stehen keinerlei (Ersatz-) Ansprüche bei Ausfall eines Kurses oder Teile hiervon zu, wenn ein Kursleiter ausfällt; RAUM FÜR MICH - Jana Schmid haftet insbesondere nicht auf Ersatz von Reise-und Übernachtungskosten, Arbeitsausfall und auch nicht für mittelbare Schäden jeglicher Art.

5. Haftung bei Unfällen, Sachschäden und Diebstahl

Während der Durchführung der Workshops/Schulungen/Kurse und sonstiger Veranstaltungen bei RAUM FÜR MICH - Jana Schmid übernimmt jeder Teilnehmer die volle Verantwortung für sich selbst. RAUM FÜR MICH - Jana Schmid haftet nicht für Aussagen, vermittelte Informationen, Kenntnisse und erteilten Rat; RAUM FÜR MICH - Jana Schmid übernimmt insbesondere keine Verantwortung im Hinblick auf die Verwertbarkeit solcher Leistungen. Gleiches gilt für mitgebrachtes Eigentum; RAUM FÜR MICH - Jana Schmid haftet insbesondere nicht für Verlust oder Beschädigung der Garderobe und Wertsachen (Garderobenhaftung).

RAUM FÜR MICH . Jana Schmid haftet nicht für Personen-, Sach- und Vermögensschäden der Teilnehmer innerhalb der Räume von RAUM FÜR MICH - Jana Schmid, es sei denn, dass aus gesetzlichen Gründen eine Haftung zwingend vorgeschrieben ist. Jeder Teilnehmer an Seminaren, Kursen, Vorträgen und Workshops übernimmt die volle Verantwortung für seine Erfahrungen und Handlungen und stellt RAUM FÜR MICH - Jana Schmid, seine Mitarbeiter und die Schulungsleiter von allen Haftungsansprüchen frei. (Haftungsausschluss Erklärung)

6. Sonstige Bestimmungen

Sollten eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung wird eine solche Bestimmung vereinbart, die im Rahmen des rechtlich Möglichen hinsichtlich Ort, Zeit Maß und Geltungsbereich dem am nächsten kommt, was von den Vertragsparteien nach dem ursprünglichen Sinn und Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung gewollt war; dies ist erforderlichenfalls durch ergänzende Vertragsauslegung zu ermitteln. Gleiches gilt für etwaige Lücken in diesem Vertrag Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand (soweit gesetzlich zulässig) sind der Hauptsitz von RAUM FÜR MICH - Jana Schmid.